Coronavirus - Husten, Fieber, Lungenentzündung - Symptome, Ursachen und Heilmittel

Die weltweit verbreitete Coronavirus-Krankheit (Covid-19) wurde von der WHO (Weltgesundheitsorganisation) als internationaler Notfall für die öffentliche Gesundheit eingestuft.

Ein kurzer Hintergrund zu Coronavirus 

Das Covid-19-Virus gehört zur Familie der Coronaviren. 

Coronavirus bezieht sich auf eine Familie von Viren, die zoonotisch sind (zwischen Tieren und Menschen übertragen) und Erkältungen und Atemprobleme verursachen. 

Bis 2003 war die Forschung zu diesem Virus relativ gering. SARS (schweres akutes respiratorisches Syndrom - eine Art von Coronavirus) erhöhte jedoch die Aufmerksamkeit auf diese Virusgruppe und verstand die Ursache des Ausbruchs. 2012 kam es zu einem weiteren Fall von Coronavirus-Strang - MERS (Middle East Respiratory Syndrome), der von Kamelen sprang zu Menschen. 

Informationsquelle - https://www.scientificamerican.com/article/how-coronaviruses-cause-infection-from-colds-to-deadly-pneumonia1/

Symptome von Coronavirus

Alle Coronavirus-Erkrankungen haben ein gemeinsames Merkmal: Sie verursachen Atemprobleme. 

Die WHO und der NHS identifizieren die Hauptsymptome des Coronavirus wie folgt:

  • Fieber
  • Hohe Temperatur
  • Husten 
  • Niesen
  • Halsentzündung
  • Kurzatmigkeit 

Die Symptome können 2 bis 14 Tage nach Exposition gegenüber dem Virus auftreten. Dies ist als Inkubationszeit bekannt und daher ist es wichtig, die Exposition gegenüber Menschen zu begrenzen.

Die Schwere der Symptome ist normalerweise mild aufgrund einer Erkältung. Die schwerwiegende Folge der Ansteckung mit einem Coronavirus ist jedoch die Fähigkeit, zu einer Lungenentzündung zu führen. Hier wird die Krankheit lebensbedrohlich.  

Lungenentzündung

Die Symptome einer Lungenentzündung ähneln Grippe oder Erkältungen und können hohes Fieber, Schwitzen und starke Schmerzen in der Brust umfassen sowie: 

  • Schleimhusten
  • Ermüden
  • Fieber
  • Kurzatmigkeit

Eine Lungenentzündung kann von leicht bis lebensbedrohlich reichen und ist bei jüngeren Kindern und Menschen über 65 Jahren schwerwiegender. Menschen mit einem schwächeren Immunsystem - aufgrund ihres Alters oder ihrer Gesundheit - haben ein hohes Risiko, an einer Lungenentzündung zu erkranken. 

Was sind die Komplikationen einer Lungenentzündung?

Das Risiko und die Komplikationen einer Lungenentzündung umfassen Bakterien, die aus Ihrer Lunge in den Blutkreislauf gelangen und eine Infektion auf Ihre Organe übertragen, die möglicherweise zu einem Organversagen führt. Oder Flüssigkeitsansammlung um die Lunge, die infiziert werden kann und abgelassen werden muss oder zu einem Abszess führt, der Atembeschwerden verursacht. 

In milden Fällen kann eine Lungenentzündung zu einigen Tagen bis zu einer Woche Unwohlsein führen, bevor sie sich zu erholen beginnt. Schwere Fälle können länger dauern, können jedoch zu ernsthaften Beschwerden führen und zum Tod führen. 

Behandlung für Coronavirus

Derzeit gibt es kein Heilmittel für Coronaviren, und im Gegensatz zu Lungenentzündung helfen Antibiotika nicht, da sie keine Viren bekämpfen. 

Diese Exposition erhöht jedoch die Änderungen des Lebensstils, die wir vornehmen können, damit unser Immunsystem gesund und richtig funktioniert. 

Der empfohlene Kurs besteht darin, sich gesund zu ernähren, viel Flüssigkeit zu trinken und sich auszuruhen, um Ihrem Körper eine Chance zu geben, seine Immunität zu verbessern. Vermeiden Sie das Rauchen oder verschmutzte Bereiche, die Ihre Atmung beeinträchtigen könnten. 

Über den Autor

Asante Editorial
Asante Editorialhttp://www.asantewellbeing.com
Asante Wellbeing widmet sich der Erstellung ganzheitlicher Gesundheits- und Wellnessinformationen, die leicht zu verstehen und umzusetzen sind, damit Sie die besten Entscheidungen treffen und Ihr bestes Leben beginnen können.

Neueste

Wie man Körpergewicht Liegestütze macht

Liegestütze sind eines der wichtigsten Oberkörpertrainings, die Sie machen können. Wenn Sie eine Kombination aus Ausdauer, Stabilisierung und Kraft Ihres Kerns, Ihrer Schultern, Ihres Rückens und Ihrer Arme (insbesondere des Trizeps) benötigen, können Sie mit dieser Übung den perfekten Oberkörper-Look erzielen und gleichzeitig Ihren Trizeps und die allgemeine Körperstabilität verbessern.

Wie man Kniebeugen im Körpergewicht macht

Kniebeugen sind eine funktionelle zusammengesetzte Übung, die sich hervorragend zum Muskelaufbau und zur allgemeinen Kraft eignet. Sie sind jedoch viel anstrengender und können härter sein als die meisten Unterkörpertrainingseinheiten.

Wie man Körpergewichts-Ausfallschritte macht

Ausfallschritte sind eine funktionelle zusammengesetzte Übung, die sich hervorragend für den Muskelaufbau und die allgemeine Kraft eignet. Ein scheinbar einfacher Schritt nach vorne besteht darin, mehrere Muskelgruppen gleichzeitig in Ihren Hüften und Beinen zu trainieren und sie zu zwingen, stärker zu werden.

5 Möglichkeiten, nachhaltig abzunehmen

Dies erleichtert das Festhalten und damit das Abnehmen. Es kann schwierig sein, ein Regime zu finden, das für Sie nachhaltig ist, weil alles, was uns die Gesellschaft über die Ernährungskultur sagt, wie wir Kohlenhydrate oder Fette oder nur eine Grapefruit herausschneiden müssen.

5 Möglichkeiten, die Diätkultur zu entlarven und trotzdem gesund zu sein

Diätkultur ist effektiv ein Glaubenssystem, das sich auf Gewichtsform und -größe konzentriert und diese über das Wohlbefinden schätzt.

Mehr wie das